DRUCKEN

Die BVAEB lädt ein: „Aktives Miteinander für Seniorinnen und Senioren“ in Graz

Am 23. Mai 2023 findet das erste BVAEB-Symposium für Seniorinnen und Senioren im Steiermarkhof in Graz statt.


Mit einer österreichweiten Veranstaltungsreihe rückt die BVAEB die Gesundheit im Alter in den Mittelpunkt. Ein immer wichtiger werdendes Thema, das sich auch in den Angeboten der BVAEB wiederfindet. Die Gesundheitsförderung in diesem Bereich steht unter dem Motto „Aktives Miteinander“ und soll pensionierten Versicherten durch verschiedene Angebote und Maßnahmen ermöglichen, ihre Gesundheit zu erhalten und sich untereinander zu vernetzen.

Nach einem erfolgreichen Auftakt in Linz wird die Veranstaltungsreihe nun schrittweise in ganz Österreich ausgerollt. Am 23. Mai 2023 folgt die Steiermark und auch der Termin für das erste Wiener Symposium im Herbst steht schon fest: Dieses findet am 18. Oktober 2023 statt.

Was erwartet Sie im Steiermarkhof?

Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm, bestehend aus einem Impulsvortrag zum Gedächtnistraining, Workshops mit gesundheitsorientierten Schwerpunkten und weiteren Programmhöhepunkten. Durch den Tag führt der Schauspieler und Kabarettist Oliver Hochkofler, der nicht nur moderiert, sondern auch Ihre Lachmuskeln beansprucht – denn Lachen hält bekanntlich gesund.

In den Workshops geben Expertinnen und Experten konkrete Tipps für mehr Gesundheit und Bewusstsein im Alltag: Bewegung, Entspannung, Genuss und Sinne sowie die Vernetzung mit Gleichgesinnten werden zum Thema gemacht. Die Teilnehmenden können sich für einen Schwerpunkt entscheiden. In den Pausen bleibt zudem ausreichend Zeit, um sich zu den Angeboten der BVAEB in Ihrer Region und zur Gesundheitseinrichtung Josefhof bei Graz zu informieren. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der BVAEB stehen Rede und Antwort, auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Anmeldung und weitere Informationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier gelangen Sie zum Programm (690.0 KB) mit der Möglichkeit zur Anmeldung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen zu unseren Angeboten für Seniorinnen und Senioren finden Sie unter Gesundheit im Alter.