DRUCKEN

Bluthochdruck - Online-Vortrag am 17. Mai 2022

Am 17. Mai ist Welt-Bluthochdruck-Tag


"Anlässlich dieses Tages ist es uns ein Anliegen, zusätzlich zu den bereits bestehenden Angeboten der BVAEB, weitere Initiativen in Sachen Herzgesundheit zu setzen."

Dr. Gerhard Vogel, Generaldirektor der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau 


Nehmen Sie den Welt-Bluthochdruck-Tag zum Anlass, ein Auge auf Ihren Blutdruck zu werfen. Messen Sie selbst Ihren Blutdruck, lassen Sie ihn bei Ihrer Ärztin bzw. bei Ihrem Arzt oder in Ihrer Apotheke messen und informieren Sie sich in unserem Online-Vortrag zum Thema Bluthochdruck.

Der Blutdruck ist hoch! … ein Streifzug durch die Welt der Hypertonie

Online-Vortrag mit Frau Dr.in Elisabeth Forster (Internistin)

17. Mai 2022, 17–18 Uhr 

ANMELDUNG ZUM VORTRAG

 


"Dieser Tag bietet Gelegenheit, sich mit dem Thema Bluthochdruck auseinanderzusetzen. Sorgen Sie vor, um die Entstehung chronischer Erkrankungen zu vermeiden."

Prim.a Dr.in Gudrun Wolner-Strohmeyer, MPH, Chefärztin der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau 

Bluthochdruck (Hypertonie) zählt zu den häufigsten chronischen Erkrankungen. In Österreich hat jede bzw. jeder Vierte zu hohen Blutdruck.

Spricht man von Bluthochdruck, ist damit meistens die arterielle Hypertonie gemeint. Dabei ist der Druck in den Blutgefäßen, die vom Herzen wegführen (Arterien), zu hoch. Durch die erhöhte Druckbelastung im Blutgefäßsystem kommt es schon sehr bald zu einer Schädigung der Blutgefäße. Das Risiko, einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt zu erleiden, steigt.

Bluthochdruck wird auch als "die stille Gefahr" bezeichnet. Er bleibt oft lange Zeit unbemerkt, da er gar keine oder nur wenige Symptome verursacht. Viele Patientinnen und Patienten mit Bluthochdruck haben keinerlei Beschwerden und fühlen sich scheinbar wohl.

Daher ist der einzige Weg, um Bluthochdruck sicher zu erkennen, die regelmäßige Blutdruckmessung.


Achten Sie auf Ihre Gesundheit! Nützen Sie unsere Angebote. 

Weiterführende Informationen zum Thema Bluthochdruck und zu den Angeboten der BVAEB finden Sie unter dem angeführten Link.

Blutdruckmesser_und_Herz.jpg