Anmeldung


Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne Ansprechperson im Unternehmen oder Selbstzahler
Um sich bei unseren Kursen anmelden zu können, bitten wir Sie uns ein e-Mail mit Ihrem Programmwunsch zu übermitteln. Wir stimmen gerne einen passenden Termin mit Ihnen ab. Hier geht es zum Kontakt 


Anmeldung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Ansprechperson im Unternehmen
Um sich bei unseren Kursen anmelden zu können, stellt Ihre Ansprechperson im Betrieb die Verbindung mit uns her.
Wenn Sie den Namen der Ansprechperson in Ihrem Betrieb erfahren möchten, kontaktieren Sie uns bitte per e-Mail an ge.josefhof@bvaeb.at oder telefonisch unter 050405-37803.


Anmeldemodul für Ansprechpersonen



Anmeldung für JA!Jetzt Aktiv und Altern mit Zukunft

Die Einladung erfolgt nach Bundesländern gestaffelt. Sie erhalten von uns zeitgerecht eine persönliche Einladung für die Gesundheitswochen, wenn ihr Bundesland an der Reihe ist und Sie zur Zielgruppe gehören.


Anmeldung für Nichtrauchen in 20 Tagen

Die Aufnahme erfolgt über einen Kurantrag.


Wenn Sie folgende Erkrankungen haben, sind wir leider nicht der richtige Ort für Sie:
Bei akuten, noch nicht behandelten oder noch nicht abgeklärten orthopädischen Erkrankungen wie z.B. akute Rücken – und Gelenksbeschwerden oder Verletzungen.
Bei akuten psychischen Belastungsreaktionen (unmittelbar nach Todesfällen oder Unfällen, neu diagnostizierten nicht eingestellten psychiatrischen Erkrankungen wie z.B. Depression oder Burn-Out).
Herzinfarkt, innerhalb der letzten 8-12 Monate; Herzoperation (Klappe, Bypass) innerhalb der letzten 12-18 Monate.
Bei chronischen Erkrankungen (z.B. Bluthochdruck, Diabetes, COPD, Herzerkrankungen), welche aktuell nicht eingestellt sind (wiederkehrende Blutdruckkrisen, schlecht eingestellter Diabetes o.ä.) oder wenn Sie aufgrund dieser Erkrankungen neu aufgetretene, noch nicht abgeklärte Beschwerden haben (z.B. Atemnot, Herzbeschwerden).


Welche Befunde müssen Sie als Voraussetzung zur Programmteilnahme mitbringen, damit wir Sie optimal unterstützen können?

Bei chronischen Erkrankungen, die eine ständige Medikamenteneinnahme notwendig machen (z.B. Bluthochdruck, Diabetes, COPD, Herzerkrankung) einen aktuellen fachärztlichen Befund (aktuell heißt nicht älter als 3-6 Monate).


Anreise

Anreise am Sonntag 

Anreise von 14.00 bis 16.30 Uhr
Begrüßung 17 Uhr, Abendessen im Anschluss

Anreise am Mittwoch (nur für Teilnehmer an AMZ)
Anreise von 13.00 bis 15.00
Begrüßung 15.30 Uhr, Abendessen im Anschluss

Mehr Infos zur Anreise

Am Anreisetag erhalten Sie auch einen Wochenplan für Ihr Programm. Die Einheiten auf diesem Wochenplan, sind für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer verpflichtend.

Start ins Programm

Eine Ärztin klärt am 2. Tag bei einer medizinischen Untersuchung Ihre Programmtauglichkeit ab.

Gleich im Anschluss gibt es ein reichhaltiges, gesundes Frühstück und Sie starten gestärkt in die ersten Bewegungseinheiten oder Workshops.

Freizeit

Sie bekommen viel wertvolles Wissen, wie Sie Ihr persönliches Wohlbefinden erhalten und verbessern.
Trotzdem haben Sie vor und nach den verschiedenen Einheiten genug Zeit für sich.

Egal, ob Sie diese Freizeit aktiv oder entspannt gestalten wollen – der Josefhof und seine schöne Umgebung bieten viele Möglichkeiten bei Schön- und Schlechtwetter. Holen Sie sich Informationen und Tipps bei unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort.