DRUCKEN

Behandlungsbeitrag



up

Kann der Behandlungsbeitrag von meinem Konto abgebucht werden?

Ja, dazu senden Sie uns das Original des SEPA-Lastschriftmandats. Das Formular finden Sie in unserer Service-Zone.

Sie können das SEPA-Lastschriftmandat wie folgt senden bzw. übermitteln:

  • postalisch
  • online
  • über "MeineSV"  oder
  • durch persönliche Abgabe in Ihrer Kundenservicestelle.

up

Wie hoch ist mein Behandlungsbeitrag?

Der Behandlungsbeitrag beträgt grundsätzlich 10 %, ausgenommen ist die abnehmbare Kieferregulierung. Für diese Leistung beträgt der Behandlungsbeitrag 20 %. Detaillierte Informationen zu diesem Thema finden Sie im angeführten Link.

up

Fällt bei meinen Kindern auch ein Behandlungsbeitrag an?

Nein, für Ihre Kinder fallen grundlegend keine Behandlungsbeiträge an. Die Leistung einer abnehmbaren Kieferregulierung stellt eine Ausnahme dar. In diesem Fall ist der Behandlungsbeitrag 20 %.

up

Was muss ich bei einer Behandlungsbeitragsvorschreibung im Zusammenhang mit einem Arbeitsunfall tun?

Senden Sie uns bitte die Behandlungsbeitragsvorschreibung und markieren Sie auf dieser die betroffenen Leistungen. Des Weiteren benennen Sie bitte den Arbeitsunfall und das Datum des Arbeitsunfalles. Mit der Bekanntgabe dieser Daten prüfen wir Ihr Anliegen. Mehr Informationen zum Thema "Arbeitsunfall" finden Sie im angeführten Link.