DRUCKEN

Physiotherapeutin / Physiotherapeuten in Bad Schallerbach



Das Rehabilitationszentrum Austria in Bad Schallerbach, Stiftergasse 11,  ist eine Gesundheitseinrichtung der BVAEB. Das Zentrum hat 177 Betten.  Die klinischen Schwerpunkte sind Herzkreislauferkrankungen, Stoffwechselerkrankungen und Lungenerkrankungen. 


Zur Verstärkung unseres engagierten Teams suchen wir  

eine Physiotherapeutin / einen Physiotherapeuten

Beschäftigungsausmaß 20-40 Wochenstunden

.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung indikationsbezogener Gruppen- und Einzeltherapien
  • Medizinische Trainingstherapie (Kraft- und Ausdauertraining)
  • Aktive Teilnahme an interdisziplinärer Teamarbeit
  • Selbstständige Durchführung von diversen organisatorischen Tätigkeiten im täglichen Dienstbetrieb
  • Dokumentation der gesetzten Maßnahmen, des Therapieverlaufes und des physiotherapeutischen Behandlungsberichtes

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene physiotherapeutische Ausbildung
  • Registrierung im Gesundheitsberufsregister
  • Zusätzliche Qualifikation im Bereich Sportphysiotherapie, Präventions- und Rehabilitationsphysiotherapie und/oder praktische Erfahrung im Bereich kardio-pulmonalen Rehabilitation sind wünschenswert
  • Zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • Soziale und kommunikative Kompetenz

Als zukunftsorientierte und verlässliche Arbeitgeberin bieten wir

  • Interessante, vielschichtige Tätigkeit
  • Selbstständiger Arbeitsbereich in einem engagierten und multiprofessionellen Team
  • Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Großzügige Fortbildungsregelungen
  • Gute Sozialleistungen
  • Monatliches Mindestbruttoeinkommen EUR 2.801,00 (Basis 40 Stunden); höhere Entlohnung durch Anrechnung von Vordienstzeiten möglich


Haben wir Sie überzeugt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Bewerbungsbogen bevorzugt elektronisch an Frau Romana Polterauer, romana.polterauer@bvaeb.at. Für Fragen steht Ihnen Herr Prim. Dr. Peter Roitner,  peter.roitner@bvaeb.at, zur Verfügung.