DRUCKEN

Physiotherapeutin / Physiotherapeut in Bad Hall


Das Therapiezentrum Justuspark in Bad Hall/OÖ ist eine Gesundheitseinrichtung der Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter, Eisenbahnen und Bergbau (BVAEB) für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Neben Diagnostik und Therapie nach den höchsten Qualitätsstandards fühlt sich die BVAEB auch zur Forschung im Bereich der psychischen Rehabilitation verpflichtet.  

Zur Unterstützung unseres engagierten Teams suchen wir ab sofort

eine Physiotherapeutin / einen Physiotherapeuten

befristetes Dienstverhältnis / Beschäftigungsausmaß 25 - 30 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Anwendung von physiotherapeutischen Maßnahmen nach ärztlicher Anordnung entsprechend den Ausbildungsrichtlinien
  • Physiotherapie im Einzelsetting nach verschiedenen Therapiekonzepten (u.a. nach Möglichkeit: Manuelle Therapie, Atemtherapie, FDM, u.v.m.) bezogen auf die jeweiligen Indikationen
  • Gestaltung von Sport- und Bewegungstherapien im Gruppensetting, In- und Outdoor (Funktionelles Training, Nordic Walking; nach Möglichkeit: FlowMotion, Qigong, Yoga,  RückenFit, Kettlebell-Training, Atemtherapie in der Gruppe)
  • Medizinische Trainingstherapie im Gruppensetting (Kraft- und Ausdauertraining mit Geräten)
  • Aktive Teilnahme an wöchentlichen multidisziplinären Teambesprechungen
  • Selbstständige Durchführung von diversen organisatorischen Tätigkeiten im täglichen Dienstbetrieb
  • Dokumentation der gesetzten Maßnahmen und des Therapieverlaufes sowie das Erstellen eines Behandlungsberichtes (physiotherapeutischer Abschlussbericht) 

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossene physiotherapeutische Ausbildung
  • Registrierung im Gesundheitsberufe-Register
  • Vorerfahrung im Bereich Psychiatrie oder psychiatrische Rehabilitation wünschenswert
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit, Arbeit im multiprofessionellen Team
  • Soziale und kommunikative Kompetenz 

 

Als zukunftsorientierte und verlässliche Arbeitgeberin bieten wir:

  • Interessante, vielschichtige Tätigkeit
  • Selbständige Tätigkeit in einem engagierten und innovativen multiprofessionellen Team
  • Kollegiales und modernes Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit zur Fortbildung und wissenschaftlichen Arbeit
  • Sozialleistungen
  • Monatliches Mindestbruttoeinkommen EUR 2.099,50 (Basis 30 Stunden); höhere Entlohnung durch Anrechnung von Vordienstzeiten möglich 

 

Haben wir Sie überzeugt?

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Bewerbungsbogen senden Sie bitte elektronisch an tzj.personal@bvaeb.at.